Fortbildungen

Achtsamtkeit als Grundkonzept bei Borderline

Vom Wert der Achtsamkeit als Grundkonzept in der Professionellen Begleitung von Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstruktur

Gast-Workshop mit Rosa Wladar

 

TERMIN 01.02 – 02.02.2019
ARBEITSZEITEN jeweils 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
ORT Tagungszentrum Kolpinghaus | Adolf-Kolping-Str. 1 | 80336 München
PREIS € 320,- inkl. MwSt.

 

Inhalt

Professionelle Begleitung und Betreuung für Menschen mit Borderline-Erleben stellen eine der größten Heraus-forderungen für die psychiatrische und psychotherapeutische Arbeit dar.

Professionelle Bemühungen geraten dann an die Grenze, wenn es Fachleuten nicht mehr gelingt, das psychische Erleben und Handeln und deren Wirkung sowohl auf die eigene Befindlichkeit als auch auf das eigene Verhalten zu verstehen.

Ziele

  • das Wissen (Diagnostik) der Menschen mit Borderline-Struktur zu vertiefen
  • sich den Zusammenhang mit dem vordergründigen Verhalten und den psychischen Hintergründen vertraut zu machen
  • die Wechselwirkungen zwischen Menschen mit Borderline-Erleben und professionellen Begleitern besser verstehen
  • Methoden und Kompetenzen aus dem Bereich der Achtsamkeitspraxis kennen zu lernen, welche sowohl der klaren Wahrnehmung, der not-wendigen Selbstfürsorge und dem Selbstmanagement der Helfer dienen

als auch

  • die an Borderline-Symptomen erkrankten Klienten unterstützen,sich selbst und ihre Lebensheraus-forderungen zu bewältigen.

 

Rosa Wladar

Dipl. Sozialpädagogin

 

Langjährige Erfahrung in

  • Tiefenpsychologisch fundierter Körperpsychotherapie
  • Hypnotherapie
  • Systemischer Supervision und Lehrsupervision
  • Coaching und Leadership
  • Biografisches Coaching
  • Teamentwicklung
  • Fortbildung
  • Moderation

www.wladar-rosa.de

Anmeldung

Veranstaltung

Titel

Datum

Preis

Ort

Persönliche Angaben

Anrede

Vorname

Name

Straße / Nr.

PLZ / Ort

Land

> Rechnungsadresse (optional)

Rechnungsadresse

Firma / Arbeitgeber

Straße / Nr.

PLZ / Ort

Land

Telefon

E-Mail-Adresse

Ich bin auf die Weiterbildung aufmerksam geworden durch

InternetrecherchePersönliche EmpfehlungSonstiges

Angaben / Suchbegriffe

Anmerkungen

Sicherheitsfrage: (bitte eine Zahl eintragen)

Hiermit melde ich mich verbindlich an