Fortbildungen

Das Trauma

Möglichkeiten und Grenzen in der systemischen Arbeit

 

TERMINE

Seminar 1: 28.04. – 29.04.2023
Seminar 2: 12.05. – 13.05.2023

ARBEITSZEITEN

10.00 bis 18.00 Uhr

ORT

Seminarhaus Seidlhofstiftung | Spitzelbergerstr. 2a | 82166 Gräfelfing

PREIS

€ 600,- inkl. MwSt.

LEITUNG

Marlene Bierer-Fischer

 

 

Diese Fortbildung entspricht den Qualitätsstandards der Fortbildungsrichtlinien der Psychotherapeutenkammer Bayern (PTK Bayern).

Es können insgesamt 44 Fortbildungspunkte angerechnet werden.

 

Inhalt

  • Definition von Trauma
  • Neurobiologische Aspekte bei Traumatisierung
  • Traumafolgestörungen
  • Risiko- und Schutzfaktoren
  • Stresstoleranz-Fenster
  • Stabilisierende Interventionen, Techniken und Methoden
  • Affekt- und Selbstregulatio
  • Ressourcen-Aktivierung
  • Arbeit mit inneren Anteilen
  • Transgenerationale Traumatisierung
  • Implikationen für die systemische Arbeit

Ziele

  • Die Teilnehmer:innen erkennen die Symptome von Traumafolgestörungen.
  • Sie unterstützen Klienten, ihr eigenes Verhalten und ihre Symptome besser zu verstehen.
  • Sie bekommen einen Überblick über verschiedene Traumatherapieformen
  • Sie erlernen stabilisierende und ressourcenaktivierende Methoden

Zielgruppe

  • Systemische Berater:innen und Therapeut:innen
  • Systemische Kinder- und Jugendtherapeut:innen
  • Sozialpädagog:innen und Psycholog:innen
  • Erfahrung und aktuelles praktisches systemisches Arbeiten mit Klienten erwünscht

Anmeldung

    Veranstaltung

    Titel

    Datum

    Preis

    Ort

    Persönliche Angaben

    Anrede

    Name / Vorname

    Straße / Nr.

    PLZ / Ort

    Land

    > Rechnungsadresse (optional)

    Rechnungsadresse

    Firma / Arbeitgeber

    Straße / Nr.

    PLZ / Ort

    Land

    Beruf

    Telefon

    E-Mail-Adresse

    Ich bin auf die Weiterbildung aufmerksam geworden durch

    InternetrecherchePersönliche EmpfehlungSonstiges

    Anmerkungen

    Sicherheitsfrage: (bitte eine Zahl eintragen)

    Newsletter: Ich möchte künftig Informationen zu aktuellen Kursen, Terminen und Themen erhalten.

    Ja, bitte sende Sie mir die Informationen zuNein, bitte keinen Newsletter

    Hiermit melde ich mich verbindlich an und akzeptiere somit die Datenschutzerklärung.