Institut

Schwarzes Brett

Hier finden Sie aktuelle Informationen, die uns von externen Anbietern erreichen.

Gerne können Sie diese Plattform nutzen um Raumangebote oder Stellenausschreibungen zu veröffentlichen. Schicken Sie uns eine Mail an info@i-f-w.de und wir stelle den Inhalt unter Vorbehalt online zur Verfügung.

Stellenangebot - Sozialpädagoge/in (w/m/d) (BA, MA, Dipl.) für den Täter- Opfer-Ausgleich

21.07.2020

Die Brücke e. V. München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Sozialpädagoge/in (w/m/d) (BA, MA, Dipl.) für den Täter-Opfer-Ausgleich in München-Giesing

Eine/n Sozialpädagoge/in für unsere Fachstelle für Mediation.
Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, welche zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen ist.
Wir wenden uns mit unserer Ausschreibung auch gezielt an männliche Fachkräfte, um die Arbeit im „gemischten Doppel“ weiterhin durchführen zu können.

Der gemeinnützige Verein BRÜCKE e.V. München ist als freier Träger der Jugendhilfe in München zuständig für die Organisation und Durchführung Jugendrichterlicher Weisungen (Arbeits-, Gesprächs-, Betreuungsweisungen und soziale Gruppenarbeit) sowie für die Mediation im Rahmen des sog. Täter-Opfer-Ausgleichs nach Jugendgerichtsgesetz und allgemeinem Strafrecht

Sie verfügen über einen erfolgreichen Studienabschluss im Bereich Sozialpädagogik, dann könnte Sie unsere Stelle ansprechen.

Ihre zukünftigen Aufgaben wären:

  • Durchführung des sog. Täter-Opfer-Ausgleichs für Jugendliche und Erwachsene (Mediation in Strafsachen), auch im gemischten Doppel
  • Kooperationspflege mit den Zuweiser*innen (in erster Linie die Staatsanwaltschaft und das Gericht)
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisatorische Aufgaben der Beratungsstelle

Sie bringen wünschenswerterweise mit:

  • Berufserfahrung im Kontext hoch eskalierter Konflikte
  • Vertrautheit mit der Idee der „Allparteilichkeit“
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Eine Zusatzausbildung in Mediation bzw. die Bereitschaft zur Teilnahme an einer solche

Dann erwartet Sie:

  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Ein kompetentes Team mit guter Teamatmosphäre
  • Intervision, Teamsupervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein gut erreichbarer Arbeitsort in Giesing
  • Ein Gehalt in Anlehnung an den TVÖD
  • Freiwillige Sozialleistungen wie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung und Jahressonderzahlung u.a.

Ihr Kontakt
Fragen zur Stelle beantworten wir gerne unter der Telefonnummer 089 – 41 94 68 0
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder Mail an:
BRÜCKE e.V. München
Geschäftsführung Frau Stiehler
Einsteinstr. 92, 81675 München
bewerbung@bruecke-muenchen.de

Stellenausschreibung TOA 2020

Raumangebot

Wunderschöner Therapie/Coachingraum für 1 bis 2 feste Tage in der Woche

20 qm im Altbau Plinganserstraße

Preise bei fester Miete
1 Tag pro Woche 160 Euro im Monat
2 Tage pro Woche 320 Euro im Monat.

Es sind auch halbe Tage bzw. stundenweise Einmietung möglich, hier bitte Kontaktaufnahme wegen Preisabsprachen.

Für nähere Infos gerne anrufen! 

Lucia Russo
0173 381 99 07
luciarusso@gmx.de

T+S Aushang

Raumangebot

17.03.2020

Schöner Praxisraum Nähe Goetheplatz zur Mitnutzung für 2,5 – 3 Tage pro Woche zu vermieten

19 qm, Holzboden, Altbau

für 2,5 Tage: 375,- Euro inkl./Monat

für 3 Tage: 450,- Euro inkl./Monat

Kontakt: sbrina-courtial.de, 0179-2171698