9.12.2021

Weihnachtszeit ist die Stade Zeit

So war es zumindest früher einmal. Uns holt heutzutage meist die Realität ein und wir erleben die Welt - gerade vor Weihnachten - als sehr laut. Echte Stille ist selten geworden und stellt sich in der Regel nicht von selbst ein.

So war es zumindest früher einmal. Uns holt heutzutage meist die Realität ein und wir erleben die Welt – gerade vor Weihnachten – als sehr laut. Echte Stille ist selten geworden und stellt sich in der Regel nicht von selbst ein.

Das führt uns zu den Fragen: Was bedeutet ein Augenblick der Stille für uns? Wie gelingt es uns – trotz Alltagstrubel – vom Gas zu gehen und zu entschleunigen? Was können wir aktiv tun, um den Luxus von Ruhe und Stille zu genießen?

Die Kolleg:innen im IFW teilen hier sehr persönliche Momente und inspirierende Ideen.